Mit Hochbeet und Gewächshaus einen Garten umfassend nutzen

Der eigene Garten spielt als Ort der Erholung und Entspannung eine immer größere Rolle. Darüber hinaus nutzen viele Hobbygärtner die Chance, im Garten Obst und Gemüse in einer breit gefächerten Auswahl anzubauen. Neben dem heimischen Gemüse werden immer häufiger exotische Früchte selbst gezogen. Mithilfe eines Gewächshauses kann jeder Hobbygärtner tropische Obst- und Gemüsesorten nicht nur als Ziergehölze anpflanzen, sondern auch deren schmackhafte Früchte ernten. Ein Glashaus, welches aus Gewächshaus genutzt wird, sorgt für optimale Bedingungen.

Selbst gebautes Treibhaus mit offenem Fenster

Ein Gewächshaus für gehobene Ansprüche

Foliengewächshäuser erfüllen mittlerweile selbst höchste Ansprüche, wer es dennoch eleganter liebt, sollte zum edlen Glashaus greifen. Gewächshäuser aus Glas werden in diversen Größen angeboten, das heißt, man kann sie auf unterschiedlichste Art und Weise nutzen. Hat man keine Lust auf Obst und Gemüse, dann besteht die Möglichkeit, sie als Wintergarten oder als Überdachung für einen Swimmingpool zu nutzen. Im Handel sind freistehende Modelle ebenso erhältlich wie die platzsparenden Anbauvarianten. Diese werden auf Wunsch direkt über einem Zugang aus dem Haus betreten. Ganz gleich, wie groß das Glashaus bzw. Gewächshaus ist, es stellt immer einen tollen Blickfang dar, es sollte allerdings nicht allein aus diesem Grund in keinem Garten fehlen. Je nach Modell kann man sogar im Winter Obst oder Gemüse ernten, denn bei Bedarf ist es möglich, eine Heizung einzubauen. Größere Gewächshäuser erlauben die unterschiedlichsten Einrichtungsvarianten, Regale oder erhöhte Arbeitsflächen erleichtern nicht nur Senioren die Anzucht von Jungpflanzen. Variable Systeme, die man leicht an die je nach Jahreszeit anfallenden Arbeiten oder Nutzungsarten anpassen kann, sind natürlich von Vorteil.

Hochbeet Christina in Alu-Optik schön platziert

Im Garten besondere Akzente setzen

In jedem Garten oder Grundstück sollte es den einen oder anderen Blickfang geben, die Möglichkeiten hierfür sind wirklich breit gefächert. Schön anzusehen und gleichzeitig nützlich ist ein Hochbeet. Je nach Modell kann man es als Kräutergarten nutzen. Ein Hochbeet als Bausatz in den unterschiedlichsten Größen wird im Internet angeboten. Neben runden Modellen sind rechteckige Varianten mit Terrassen sehr beliebt. Zum Hochbeet als Bausatz gehört in der Regel eine detaillierte Aufbauanleitung, in der man nicht selten auch Tipps zur optimalen Bepflanzung bzw. zum Standort findet. Ein Kräuterbeet zum Beispiel sollte nicht zu weit von der Küche entfernt sein, schließlich sollen die Kräuter frisch in der Küche zum Einsatz kommen. Ein Hochbeet kann darüber hinaus ein Steingarten, ein Blumenbeet und vieles mehr sein.

Viele Produkte rund um den Garten werden mittlerweile im Handel angeboten

Neben Gewächshäusern aus Folie oder Glas bzw. Hochbeeten in diversen Ausführungen sind viele weitere praktische Produkte für Garten und Grundstück im Handel erhältlich. Hierzu gehören unter anderem Gerätehäuser für die zahlreichen Helfer im Garten sowie passende Unterstände für Fahrräder oder Mülltonnen. Vom Carport über den Gartenzaun bis hin zu den Möbeln auf der Terrasse kann man alles im gleichen Design erwerben und auf diese Weise dem eigenen Grundstück eine einheitliche Optik geben. Neben den zahlreichen nützlichen Gartenhelfern besteht natürlich die Chance, das eigene Grundstück mit attraktiven Akzenten richtig in Szene zu setzen. Wer mag, kann dies zum Beispiel mit einer Vogeltränke oder schönen Figuren bzw. einem Brunnen tun. Für den Abend eignen sich Leuchten in den verschiedensten Ausführungen, die Produktpalette reicht von Solarleuchten bis hin zu LEDs. Das Angebot an Produkten für den Garten ist breit gefächert, für jeden Geschmack lässt sich das perfekte Gartenhaus, Carport oder Hochbeet finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.